Impressum

 

Nach dem Teledienste-Gesetz (TDG) und dem Mediendienstestaatsvertrag

finden Sie auf dieser Seite die gesetzlich geforderten Angaben:

 

Diensteanbieter gem. § 6 TDG:

 

Dr. Silvia Höper

Nachtweide 2

61137 Schöneck

 

Tel.: 06187 / 99 464 00

Fax: 06187 / 99 464 01

 

E-Mail: praxis@dr-s-hoeper.de

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich aus Datenschutzgründen keine Beratung per E-Mail durchführe.

 

Website: http://www.dr-s-hoeper.de

 

Berufsbezeichnung (gem. § 6 Nr. 5b TDG):

Ärztin, Berufsbezeichnung in der Bundesrepublik Deutschland – Bundesland Hessen erworben

 

Zuständige Aufsichtsbehörde (gem. § 5 Nr. 5a TDG):

Landesärztekammer Hessen (http://www.laekh.de)

 

Berufsrechtliche Regelungen:

Berufsordnung: https://www.laekh.de/aerzte/rund-ums-recht/rechtsquellen  

Heilberufsgesetz: https://www.laekh.de/aerzte/rund-ums-recht/rechtsquellen

Kassenärztliche Vereinigung: http://www.kvhessen.de

Bundesärztekammer: http://www.bundesaerztekammer.de

Landesärztekammer: http://www.laekh.de

 

Das Kopieren oder Weiterverwenden der Inhalte dieser Seiten ist – auch auszugsweise – nicht gestattet.

 

WebDesign: Hilfreich & Edel

Fotografie: Studio-Seikel

Datenschutz

Auch während Ihres Besuches auf unserer Internetseite nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite:

Bei Ihrem Besuch auf unserer Seite mit allen Unterseiten werden automatisch Informationen erhoben und gespeichert,

die Ihr Browser an uns übermittelt.

 

Dies sind:

Browsertyp und -version

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)

Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)

Uhrzeit und Datum der Serveranfrage.

 

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Email, machen. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Email und für die technische Administration.

 

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

 

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per Email kann die vollständige Datensicherheit von uns allerdings nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Disclaimer

Der „Inhaltlich Verantwortliche“ bzw. der Webmaster (Diensteanbieter i.S.d. Teledienste-Gesetz) sind als Inhaltsanbieter nach dem Mediendienstestaatsvertrag und nach dem Teledienste-Gesetz für die „eigenen Inhalte“, die der Webmaster zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der Webmaster insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die durch den Link selbst entsprechend gekennzeichnet sind.

Für diese fremden Inhalte ist der Webmaster nur dann verantwortlich, wenn der Webmaster von den Inhalten (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Webmaster technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs. 2 Mediendienste-Staatsvertrag).

Bei „Links“ handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen.

Der Webmaster hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Der Webmaster ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die der Webmaster in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten.

Erst wenn der Webmaster feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, daß ein konkretes Angebot, zu dem der Webmaster einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird der Webmaster den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit dem Webmaster dies technisch möglich und zumutbar ist.

Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflußt, daß auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage des Webmasters von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.